© Erkenntnis - Projekt
Warum die Rente mit 63 abgeschafft werden kann - Druckversion

+- © Erkenntnis - Projekt (http://ich-glaub-es.net)
+-- Forum: Eingangshalle (http://ich-glaub-es.net/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Wirtschaft (http://ich-glaub-es.net/forumdisplay.php?fid=8)
+--- Thema: Warum die Rente mit 63 abgeschafft werden kann (/showthread.php?tid=187)



Warum die Rente mit 63 abgeschafft werden kann - Elevation Eight - 31.10.2017

Nach unbestätigten Berichten gibt es Entwürfe zum sozial,- und gesellschaftlich verträglichem Ableben betagter Bürger. Der wirtschaftliche Nutzen von Bürgern jenseits der 50 Jahre ist nach den offiziellen Zahlen der Arbeitslosenämter ohnehin maginal. Der noch verbleibene Konsumanteil dieser Gruppe kann problemlos von jüngeren Menschen übernommen werden. Daher die im Referentenentwurf favorisierten Lösungsansätze.
Der zum Ableben bereite Bürger bzw. dessen Erben erhält 5/10 der noch zu leistenden Zahlungen der Rentenkasse der durchschnittlichen Lebenserwartung. Eine Win_Win Situation. Die Rentenkasse reduziert ihre Ausgaben und mit Hilfe der Gesundheitspolitik wird auch die Lebenserwartung sinken.
Das ist Vermögensbildung für die unteren Einkommensschichten.
Quelle: Tagesspiegel Forum



RE: Warum die Rente mit 63 abgeschafft werden kann - Eik - 02.11.2017

(31.10.2017, 02:48)Elevation Eight schrieb: Nach unbestätigten Berichten gibt es Entwürfe zum sozial,- und gesellschaftlich verträglichem Ableben betagter Bürger. Der wirtschaftliche Nutzen von Bürgern jenseits der 50 Jahre ist nach den offiziellen Zahlen der Arbeitslosenämter ohnehin maginal. Der noch verbleibene Konsumanteil dieser Gruppe kann problemlos von jüngeren Menschen übernommen werden. Daher die im Referentenentwurf favorisierten Lösungsansätze.
Der zum Ableben bereite Bürger bzw. dessen Erben erhält 5/10 der noch zu leistenden Zahlungen der Rentenkasse der durchschnittlichen Lebenserwartung. Eine Win_Win Situation. Die Rentenkasse reduziert ihre Ausgaben und mit Hilfe der Gesundheitspolitik wird auch die Lebenserwartung sinken.
Das ist Vermögensbildung für die unteren Einkommensschichten.
Quelle: Tagesspiegel Forum

Silent Green lässt grüßen! Es ist ungeheuerlich, aber nicht wirklich überraschend. Kapitalismus drückt sich halt so aus....

LG

Eik