Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Wunschtraum
#1
Eine Menschheit, die ihrem wirklichen GOTT gehorcht.
Zitieren
#2
Was für Dich ein Wunschtraum ist, ist für den Rest der Welt ein schrecklicher Alptraum 
[Bild: angry.png]
Nicht die Jahre in unserem Leben zählen, sondern das Leben in unseren Jahren zählt. (A.E. Stevenson)
Zitieren
#3
Das mag jetzt für einen Grossteil der Menschheit so gar nicht wünschenswert sein.

Aber mit der Zeit kapieren sie es schon.

Das mag jetzt für einen Grossteil der Menschheit so gar nicht wünschenswert sein. 

Aber mit der Zeit so nach und nach kapieren sie es schon.
Zitieren
#4
(21.05.2023, 13:40)manden schrieb: Eine Menschheit, die ihrem wirklichen GOTT gehorcht.

Befehl und Gehorsam - Findest Du dieses Konzept nicht auch etwas veraltet?

Wie stehst Du zum Begriff der Willensfreiheit?
Nicht die Jahre in unserem Leben zählen, sondern das Leben in unseren Jahren zählt. (A.E. Stevenson)
Zitieren
#5
Das ist leicht vereinbar :

Der Mensch muss seinem wirklichen Schöpfer aus freiem Willen gehorchen.
Zitieren
#6
Problem bleibt, dass Du bisher der einzige Mensch bist, der den Willen des wirklichen Gottes erkannt hat. In der Konsequenz würden sich die Menschen von Dir abhängig machen, würden sie sich zu Deiner Superreligion bekennen.

Diese Vorstellung löst bei mir leider immer noch heftiges Stirnrunzeln aus.

Ich habe es schon erwähnt, dass ich bei Dir diesbezüglich noch eine Denkblockade vermute.
Nicht die Jahre in unserem Leben zählen, sondern das Leben in unseren Jahren zählt. (A.E. Stevenson)
Zitieren
#7
Unsinn, die GOTTerkenntnis kann doch jeder haben. Nur die Leute wollen sie nicht.

Da ist keine Denkblockade, höchstens bei den Menschen.

Die Menschen sind weitgehend gottlos - erkennen das aber nicht - und dementsprechend verdorben.
Zitieren
#8
(21.05.2023, 19:34)Matthias schrieb: Was für Dich ein Wunschtraum ist, ist für den Rest der Welt ein schrecklicher Alptraum 
[Bild: angry.png]

Mein Wunschtraum, dass die Menschheit endlich ihren wirklichen GOTT erkennt und ihm gehorcht, wäre wohl das Nonplusultra !
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste